X-MAL ANDERS SEIN

About me

Gender FEMALE
Location Berlin
Introduction X-MAL ANDERS SEIN geht von einer Pluralität des menschlichen Seins aus. In einem offenen Prozess zeigt sich hier unser Umgang mit der chromosomalen Besonderheit Ullrich-Turner-Syndrom, zeigt sich eine Familie als inklusiver Ort und da ist Raum für Staunen, Fantasie und Impulse.